Online-Terminreservierung für den Sprechtag am Ramsauergymnasium

Sehr geehrte Eltern,
wir freuen uns, dass Sie mit Lehrer/inne/n Kontakt aufnehmen und am Sprechtag Rückmeldungen zu Ihrem Kind einholen möchten! Bitte bedenken Sie bei der Anmeldung, dass jeder Lehrer/jede Lehrerin maximal 24 Gesprächstermine anbieten kann und wählen Sie so, dass möglichst viele Eltern die Möglichkeit zu einem Gespräch haben. Lehrer/innen, die teilbeschäftigt sind, haben eine entsprechend kürzere Sprechzeit.

Zum Vermeiden von Überbuchungen:
  • Besuchen Sie die Lehrkräfte in ihren Sprechstunden.
  • Es gibt die Möglichkeit eines Klassenelternabends. Setzen Sie sich dazu mit dem Klassenvorstand oder mit dem Direktor in Verbindung.
  • Wenn Sie als Eltern auf einen schon gebuchten Termin verzichten möchten, können Sie ihn löschen und ihn so für andere Eltern freimachen.
  • ACHTUNG: Es können maximal 5 Termine am Sprechtag besucht werden. (Dieses Limit wird am Dienstag um 18:00 Uhr aufgehoben!)
    • Bei mehreren Kindern in der Schule gilt das Limit pro Kind. Um sich mit dem Account eines weiteren Kindes anmelden zu können, wird empfohlen, den Browser einfach ganz zu schließen (und nicht nur die Sprechtagsanmeldeseite) oder die Cookies im Browser zu löschen. Alternativ kann man sich auch über einen zweiten Browser (z. B. Firefox, Chrome, InternetExplorer, Edge, Opera, Vivaldi, ...) gleichzeitig (mit anderen Zugangsdaten) anmelden.
Anleitung zur Terminreservierung:
  1. Klicken Sie auf den Link Weiter und melden Sie sich mit dem Benutzernamen und dem Kennwort Ihrer Tochter/Ihres Sohnes an.
    • Hinweis bei Eingabe der Login-Daten: Bei manchen Browsern, z. B. InternetExplorer, kann es sein, dass anstelle des Benutzernamens (z. B. "benu_nam") vorne noch "schule\" (also z. B. "schule\benu_nam") eingegeben werden muss. ("\", nicht "/"!)
    • TECHNISCHER Hinweis: Es wird empfohlen, dass man jetzt bereits das Einloggen in die Sprechtagsanmeldung (z. B. HIER) probiert um bei etwaigen Problemen rechtzeitig Prof. Schiller kontaktieren zu können, damit die Anmeldung (wie üblich) reibungsfrei verläuft.
  2. Wählen Sie auf der aktuellen Seite jeweils die gewünschte Lehrkraft aus.
    Die linke Tabelle zeigt die Termine der gewählten Lehrkraft.
    Grünes Häkchen -> dieser Termin ist noch frei. Klicken Sie auf dieses Symbol () um den Termin zu reservieren.
         ACHTUNG: Es können je Schüler maximal 5 Buchungen vorgenommen werden. Solange 5 Buchungen vorliegen, erschienen die nur bei möglichen Umbuchungen! (Dieses Buchungslimit wird am Dienstag um 18:00 Uhr aufgehoben.)
    Die rechte Tabelle zeigt Ihre derzeit reservierten Termine an. Durch Klick auf das rote x löschen Sie einen bereits reservierten Termin.
  3. Über den Link "Liste meiner Termine drucken" erhalten Sie eine übersichtliche Darstellung Ihrer Termine, die Sie zum Sprechtag mitnehmen können.
Hinweise:
  1. Terminreservierungen sind nur innerhalb des auf der Homepage angegebenen Zeitraumes möglich.
  2. Die ausgedruckten Terminlisten der Lehrkräfte werden an die Türen der Räume geheftet, in denen diese den Sprechtag abhalten. So haben die Schüler/innen die Möglichkeit, für ihre Eltern an den noch freien Terminen Reservierungen vorzunehmen.
  3. Nicht verfügbare Termine sind durch graue Felder bzw. fehlende Häkchen gekennzeichnet.
  4. Wird für einen Ihrerseits schon reservierten Termin eine zweite Lehrkraft gewählt, wird die Reservierung für die erste Lehrkraft automatisch gelöscht.
  5. Am Elternsprechtag abwesende Lehrkräfte werden nicht angeführt.

Hier geht's zur Online-Reservierung.

Hier können Sie sich statistische Auswertungen ansehen.

Dieses Webprojekt entstand im Unterricht des Wahlpflichtgegenstandes Informatik im Schuljahr 2007/08. Beteiligte Schüler: Gewessler Philipp, Krier Markus, Maier Paul, Mitter Herwig, Pfluegl Florian, Walchshofer Martin. Für Anregungen und Kritik sind wir stets dankbar. Nehmen Sie dazu Kontakt mit dem Webmaster auf.